Museumstag 2014

Zeugen untergegangener Schuhwelten

Die experimentelle  Archäologin Anne Reichert  aus Bruchhausen gab dem Internationalen Museumstag 2014 in Hauenstein  ein besonderes und einmaliges  Gepräge. Neben zahlreichen anderen Aktivitäten  stand sie den ganzen Tag  den  zahlreichen interessierten Besuchern  Rede und Antwort zu Fragen aus ihrer wissenschaftlichen Arbeit. Neben der Erklärung der Ötzi-Schuhe in der neuen Schatzkammer hatte sie einen Querschnitt ihres vielseitigen Schaffens mitgebracht: Die Exponate sind lebendige Beweisstücke dafür, mit welcher Fähigkeit und Phantasie  Menschen schon vor tausenden Jahren  den Sinn auf  schützendes Schuhwerk lenkten, deren Grundmaterialien der Natur- und der Tierwelt  entnommen wurden und eine erstaunliche Fuß- und Laufqualität offenbarten. Zum Museumstag mit Neueröffnung der Schatzkammer kamen einige hundert Besucher aus der ganzen Region. Unser Foto zeigt die experimentelle Archäologin Anne Reichert  mit einer Auswahl ihrer kostbaren Exponate.

 

Kids on Tour Kinderrallye


Dana I. zur "Deutschen Schuhkönigin" gekrönt


Geschenkidee: Hochwertiger Geschenkgutschein


Unsere Facebook-Seite
Öffnungszeiten


Preise, Preisnachlässe und Kontaktinformationen finden Sie unter Info.  

Mediathek

In unserem "Digitalen Museum" finden Sie interessante Filme, eindrucksvolle Bildergalerien sowie einen virtuellen Rundgang durch das Museum!


Wetter
Anfahrt
Externe Links