StepUp Shoes

Infotour von „step up shoes“ am 24.11.2012 im Deutschen Schuhmuseum Hauenstein

 

Wie wird eigentlich ein Schuh hergestellt? Was unterscheidet die Schuhproduktion heute von der Herstellung vor einem halben Jahrhundert? Welche Schuhproduzenten gibt es in der Region und wie arbeiten diese? Welche Ausbildungen sind in einer modernen Schuhfabrik möglich?

 

Diese und weitere Fragen will die Initiative „step up shoes“ allen interessierten Schülerinnen und Schülern am kommenden Samstag, den 24.11.2012, von 10 bis 13 Uhr im Deutschen Schuhmuseum Hauenstein beantworten.

Neben einem kostenlosen Besuch des Schuhmuseums haben die Gäste die Möglichkeit, sich über Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten in der Schuhbrache zu informieren und sich intensiv mit den teilnehmenden Firmenvertretern von Caprice und Kennel & Schmenger auszutauschen.

Die Veranstaltung richtet sich primär an Schülerinnen und Schüler, die kurz vor einer Ausbildung stehen, jedoch sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger, die die regionale Schuhproduktion näher kennen lernen wollen, herzlich eingeladen.

Die Initiative „step up shoes“

Der Arbeits- und Ausbildungsmarkt steht vor einem gravierenden Wandel. Ist der traditionsreiche Wirtschaftszweig Schuhindustrie gut gerüstet für die Zukunft? Wie können alle Beteiligten dem zukünftigen Fachkräftemangel begegnen? Welche Synergieeffekte können die beteiligten Firmen gemeinsam nutzen, um das Image der Schuhindustrie in unserer Region zu stärken?

Im Dezember 2010 trafen sich ertmals Vertreter der regionalen Schuhindustrie, des International Shoe Competence Centers (ISC), des Bundesverbandes der Schuhindustrie, des Jobcenters Pirmasens, der IHK und der Berufsbildenden Schulen, um Antworten auf diese Fragen zu finden.

Unter dem Motto „step up shoes – take your job“ präsentieren sich die Mitglieder der Initiative in diversen Veranstaltungen, um der Öffentlichkeit das moderne Image der Schuhindustrie näherzubringen.

 

 

Kids on Tour Kinderrallye


Dana I. zur "Deutschen Schuhkönigin" gekrönt


Geschenkidee: Hochwertiger Geschenkgutschein


Unsere Facebook-Seite
Öffnungszeiten


Preise, Preisnachlässe und Kontaktinformationen finden Sie unter Info.  

Mediathek

In unserem "Digitalen Museum" finden Sie interessante Filme, eindrucksvolle Bildergalerien sowie einen virtuellen Rundgang durch das Museum!


Wetter
Anfahrt
Externe Links