TV Kirchheimbolanden – eine Basketballmannschaft schreibt pfälzische Sportgeschichte

Eine festliche Matinée mit 60 geladenen Gästen, ein herzliches Wiedersehen mit den großen pfälzischen Basketballern aus Kirchheimbolanden, eine geballte Präsenz von pfälzischen Sportlern und Journalisten, an ihrer Spitze Horst Konzok, der Sportchef der RHEINPFALZ, der selbst aus der Region Donnersberg stammt.

 

Die Veranstalter vom Pfälzischen Sportmuseum, Präsident Dieter Noppenberger, Geschäftsführer Martin Schwarzweller und der Leiter des Sportmuseums Asmus Kaufmann, der zugleich auch stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Deutschen Schuhmuseums ist, hatten ein tolles Programm für die Protagonisten der legendären Basketballmannschaft aus der „kleinen Residenz“ zusammengestellt, die vor 37 Jahren sensationell in die erste Basket-Bundesliga aufgestiegen war. Nach der Feier mit Ehrungen waren die pfälzischen Basketballer Gäste des Sportbundes und des Deutschen Schuhmuseum, wo Judith Keller für eine tolle Atmosphäre bei vorzüglichen Häppchen und Getränken sorgte.

Besonders berichtenswert: Erstmals fand die festliche Matinée nicht im Foyer des Museums statt, sondern auf der dritten Museumsebene vor einem prächtigen Ambiente inmitten der Promischuhe aus aller Welt und vor dem historischen Tante-Emma-Laden des Museums.


Kids on Tour Kinderrallye


Dana I. zur "Deutschen Schuhkönigin" gekrönt


Geschenkidee: Hochwertiger Geschenkgutschein


Unsere Facebook-Seite
Öffnungszeiten


Preise, Preisnachlässe und Kontaktinformationen finden Sie unter Info.  

Mediathek

In unserem "Digitalen Museum" finden Sie interessante Filme, eindrucksvolle Bildergalerien sowie einen virtuellen Rundgang durch das Museum!


Wetter
Anfahrt
Externe Links